Wichtig

Termine

21. Juni 11:00 Uhr
Nur Online auf Kirche.Plus

Predigt und Liturgie:
Konfirmandinnen und Konfirmanden
der Kirchengemeinde Wöbbel
Thema: Toleranz
Vorstellungsgottesdienst der Konfis
aus den Kirchengemeinden
Reelkirchen und Wöbbel

weiterlesen

Ausgewählte Neuigkeiten

Aus dem Homeoffice der Jugendarbeit

Miteinander verbunden bleiben auch in ungewöhnlichen Zeiten Was tun, wenn die Angebote in der Kinder- und Jugendarbeit nicht in der Form stattfinden können wie sonst, weil Corona unsere Planung auf den Kopf gestellt hat? „Ankerplatz“ aus dem Homeoffice heraus sein? Geht das überhaupt? Ja es geht, wenn man kreative Wege geht und weiterhin den dringenden

weiterlesen

Evangelische Gemeindestiftung Lippe vergibt Gemeindepreis 2020

Drei richtungsweisende Projekte Evangelische Gemeindestiftung Lippe vergibt Gemeindepreis 2020 von Birgit Brokmeier, Öffentlichkeitsreferentin, LLK Kreis Lippe. Für richtungsweisende Projekte hat die Ev. Gemeindestiftung Lippe die evangelisch-reformierten Kirchengemeinden Hillentrup-Spork, Bad Salzuflen sowie Wöbbel und Reelkirchen mit dem Gemeindepreis 2020 mit insgesamt 2.250 Euro ausgezeichnet. Der erste Preis, dotiert mit 1.000 Euro, geht an das Projekt „Gemeinsam

weiterlesen

Ehrenamtliche Gemeindebriefausträger/innen in der Kirchengemeinde Reelkirchen gesucht

Betrifft Kirchengemeinde Reelkirchen Gemeindebriefausträgerinnen und Austräger gesucht   Bislang wurden die Gemeindebriefe in der Kirchengemeinde Reelkirchen durch Konfirmandinnen und Konfirmanden verteilt. Alle zwei Monate haben sie sich mit den Briefen und Spardosen auf den Weg gemacht. Durch die immer kleiner werdende Zahl an Konfirmandinnen und Konfirmanden wurde es zunehmend schwierig, die große Zahl der Briefe

weiterlesen

Jetzt auch per Mail – Schutz von Kindern und Jugendlichen vor sexualisierter Gewalt

Auch in Zeiten von Corona darf das Thema von sexualisierter Gewalt gegen Kinder und Jugendliche nicht in den Hintergrund gerückt werden. Um dem entgegenzuwirken haben unsere Vertrauenspersonen, die bei Verdachtsfällen oder Vorkommnissen von sexuellen Übergriffen oder sexualisierter Gewalt als Ansprechpartner fungieren, an einem Seminar der Lippischen Landeskirche teilgenommen. In diesem wurden erste Erfahrungsberichte des neuen

weiterlesen